Rajo

 

 

Verträglich: nur mit Hündinnen

Rajo kam mit Hüftproblemen ins Tierheim und hatte längere Zeit Probleme beim laufen. Inzwischen jedoch ist alles gut verheilt.

Rajo fordert nicht besonders viel Zuwendung und Aufmerksamkeit von seinen Menschen, gerne beschäftigt er sich auch selbst. Er ist aber aufgeschlossen und freundlich. Seine Lieblingsbeschäftigung ist Wasser jeder Art, davon kann er gar nicht genug bekommen.

Wer also nicht so viel Zeit zum schmusen und beschäftigen hat, für den ist Rajo der richtige Hund. Ihm genügen Spaziergänge und vor allem Wasser, ob Badeteich, Wassermuschel oder Gartenschlauch, Hauptsache Wasser.